Amazon Business Exchange 2021

5. Oktober 2021 | Seien Sie dabei, wenn wir zusammen mit Einkaufsexperten aus allen Branchen Strategien diskutieren und miteinander teilen, um schneller, intelligenter und effizienter zu agieren.

Vereinfachen Sie Ihre Beschaffung und das Lieferantenmanagement

 

Beschleunigen Sie Ihre Beschaffungsprozesse und senken Sie Ihre Lagerkosten

Beschaffung verwalten
  • Beschaffung vereinfachen

    Beschaffung vereinfachen

    Optimieren Sie Ihren Beschaffungsprozess, um effizienter zu arbeiten und sparen Sie Zeit und Geld.

    Mehr erfahren
  • Ausgaben analysieren

    Ausgaben analysieren

    Überprüfen Sie alle Ausgaben und erkennen Sie Einsparmöglichkeiten in der Lieferkette.

    Mehr erfahren
  • Lieferanten verwalten

    Lieferanten verwalten

    Geben Sie Lieferhinweise an, damit Ihre Einkäufe zur richtigen Zeit am richtigen Ort ankommen.

    Mehr erfahren

Vereinfachen Sie jetzt Ihr Lieferantenmanagement und analysieren Sie Ihre Bestellungen

  • Optimieren Sie die Supply Chain und sichern Sie Ihre Prozesse

    Um einen funktionierenden Geschäftsbetrieb und die laufende Produktion zu gewährleisten, sind Unternehmen auf zuverlässige Lieferketten angewiesen. Denn stockt die Beschaffung von benötigten Waren, bleiben die Lager leer. Das kann schnell teuer werden – denn es führt zu Abschreibungen. Möglicherweise können Sie auch die versprochenen Dienstleistungen nicht einhalten. Um das zu vermeiden, ist eine verlässliche Supply Chain das A und O. Die optimale Bestellmenge hilft zudem, die Lagerkosten gering zu halten.

  • Vereinfachen Sie den Einkauf in Ihrem Unternehmen

    Amazon Business hilft Ihnen, Ihre Beschaffungsprozesse zu verwalten, Ihr Lieferantenmanagement zu vereinfachen und Ihre Lagerhaltung zu optimieren. Wir bieten Ihnen eine große Auswahl von Hunderttausenden Lieferanten mit attraktiven Preisen. Durch Ihr zentrales Amazon Business-Konto müssen Sie sich nicht um Einkaufsverträge kümmern.

    Für die Nachbestellung von Waren erstellen Sie einfach Listen, die Sie auch anderen Mitarbeitern Ihres Unternehmens zur Verfügung stellen können. Wenn diese weniger Zeit mit Einkaufsprozessen verbringen, können sie mehr Zeit auf das Unternehmenswachstum verwenden. Und auf Basis der Daten, die bei Ihren Beschaffungsprozessen anfallen, helfen unsere digitalen Analysetools Ihnen bei Ihrem Lieferantenmanagement.

      

Beschaffung vereinfachen

Mit Ihrem Amazon Business-Konto haben Sie immer den Überblick über alle Bestellungen verschiedener Lieferanten. Auch, wenn Sie eine globale Supply Chain und ein dezentrales Lager verwalten. In Ihrem Konto können Sie Benutzergruppen anlegen und unterschiedliche Zugriffsrechte gewähren. Dadurch beschleunigen Sie den Beschaffungsprozess und sorgen für einen effizienten Einkauf. Legen Sie mithilfe der Guided Buying-Richtlinien fest, bei welchen Lieferanten Ihre Mitarbeiter bevorzugt Ware bestellen sollen.

 

      

Ausgaben analysieren

Nutzen Sie unsere Beschaffungsanalysen, um Kosten zu sparen. Mithilfe der Datenvisualisierungen von Amazon Spend Visibility können Sie Ihre Ausgaben bei verschiedenen Lieferanten einfach vergleichen und Einsparpotenziale entdecken. Die digitalen Berechnungen unterstützen Sie zudem dabei, Ihre Lieferkette und Ihren Lagerbestand ganz nach Bedarf zu optimieren.

 

     

Lieferanten verwalten

Vermeiden Sie mithilfe der Wunschterminlieferung hohe Lagerkosten. Legen Sie Lieferpräferenzen fest und erhalten Sie Bestellungen zum passenden Zeitpunkt. Teilen Sie Lieferanten mit, wie sie die Ware zustellen sollen, damit Ihre Einkäufe am richtigen Ort ankommen.

Starten Sie jetzt mit einem effektiven Lieferantenmanagement

Erfahren Sie, wir Sie Ihren Beschaffungsprozess noch weiter optimieren können

  • 3 Wege zur Neuausrichtung der Beschaffung

    3 Wege zur Neuausrichtung der Beschaffung – jetzt und für die Zukunft

    Zum Blog
  • 3 Möglichkeiten Beschaffungsdaten zu analysieren

    3 Möglichkeiten Beschaffungsdaten mit Amazon QuickSight zu analysieren

    Zum Blog
  • 3 Möglichkeiten für Führungskräfte in der Beschaffung im Jahr 2021 und darüber hinaus.

    3 Möglichkeiten für Führungskräfte in der Beschaffung im Jahr 2021 und darüber hinaus.

    Zum Blog