Amazon Business Exchange 2021

Registrieren Sie sich kostenlos und sehen Sie sich bis zum 5. November alle Inhalte der Veranstaltung auf Abruf an. Verpassen Sie nicht die Chance zu erfahren, wie Sie mit der neuesten digitalen Einkaufstechnologie einen Mehrwert für Ihr Unternehmen schaffen können.

Hero image

Dank passender Baustellenkleidung optimal geschützt

Handschuhe, Arbeitsschuhe und Ohrstöpsel gegen Lärm – auf der Baustelle sorgen die richtige Bekleidung und Ausrüstung für mehr Sicherheit und Schutz.

Auf der Baustelle setzten sich Arbeiter:innen Tag für Tag den unterschiedlichsten Gefahren aus. Von schweren Baumaterialien, die herabfallen können, über scharfe oder spitze Gegenstände, mit denen sie hantieren müssen, bis hin zu dauerhaftem Lärm. Umso wichtiger also, dass jede:r Bauarbeiter:in während der Arbeit bestens ausgerüstet und vor allem vor den verschiedenen Gefahrenquellen optimal geschützt ist. Bei Amazon Business finden Sie hochwertige Schutzkleidung wie Arbeitshandschuhe, Ohrstöpsel oder Sicherheitsstiefel von Top-Marken, die ein sicheres Arbeiten auf einer Baustelle gewährleisten.
 
Auf den richtigen Arbeitshandschuh kommt es an


Das wichtigste Werkzeug eines oder einer Arbeiter:in ist wohl die Hand. Unabdingbar also, dass diese durch einen Arbeitshandschuh bestmöglich geschützt ist. Handschuh ist hier aber nicht gleich Handschuh: Wer beispielsweise viel mit Ölen und Fetten oder glatten Oberflächen arbeitet, sollte unbedingt auf Nylon-Handschuhe mit einer Nitril-Beschichtung zurückgreifen. Diese Schutzhandschuhe sind besonders strapazierfähig und bieten gleichzeitig höchsten Tragekomfort für die Hand. Für grobe Arbeiten oder aber auch Schweißarbeiten greift man hingegen zu Arbeitshandschuhen aus Leder. Das Material schützt nicht nur vor Hitze, es ist zudem flexibel und wasserabweisend. Darüber hinaus sind in vielen Schutzhandschuhen auch noch Schnittschutzfasern eingearbeitet, die Kratzer oder Schnitte durch scharfe Gegenstände vermeiden.


Sicherheitsschuhe bieten optimalen Schutz für die Füße

Ebenso wichtig ist es, die Füße während der Arbeit auf einer Baustelle durch passendes Schuhwerk zu schützen. Aus diesem Grund schreibt die Berufsgenossenschaft in Industrie, Handwerk und im Bauwesen spezielle Arbeitsschuhe vor. Die integrierten Zehenschutzkappen in vielen dieser Schuhe sind aus Material wie Stahl, Alu oder Kunststoff und bewahren den Fuß vor Druck, Stößen oder Maschinen. Je nach Kategorie der Schutzklasse sogar vor bis zu 200 Joule. Eine weitere Anforderung an den richtigen Arbeitsschuh ist eine rutschhemmende sowie durchtrittsichere Sohle. So hat man nicht nur bei schlechtem Wetter oder auf glatten Oberflächen den nötigen Grip und der Fuß ist durch die Sohle zudem vor dem Eindringen von Fremdkörpern in den Schuh geschützt. Je nach Sommer- oder Wintermonaten muss jetzt nur noch die Wahl zwischen einem Sicherheitsstiefel oder einem Sicherheitshalbschuh getroffen werden. Stiefel haben einen höheren Schaft und sind oftmals zusätzlich gefüttert. Beide Varianten sollten aber wasser- sowie winddicht und mit einem atmungsaktiven Innenfutter ausgestattet sein. Das perfekte Obermaterial ist robust, aber dennoch pflegeleicht.



Für viele Bereiche ist ein Gehörschutz unverzichtbar

Wer an lauten Maschinen oder im Straßenbau tätig ist, kommt an einem Gehörschutz nicht vorbei. Denn durch die Arbeit an einem Presslufthammer, setzt man die Ohren Lärm von rund 100 dB aus. Ab 85 dB kann das Gehör allerdings schon einen langfristigen Schaden davontragen. Der richtige Gehörschutzstöpsel kann helfen, einen lärmbedingten Hörverlust zu vermeiden. Gerade bei Arbeiten, die mehrere Stunden in Anspruch nehmen, empfiehlt sich diese Art des Gehörschutz, um die hohe Lärmbelastung zu verringern. Dabei kann zwischen wiederverwendbaren und Einweg-Ohrstöpsel, passend für jeden Gehörgang, unterschieden werden. Welche Variante es in die persönliche Schutzausrüstung schafft, ist Geschmackssache. Ist man der Lärmquelle nur kurz ausgesetzt, sollte man eher zu einem Kapselgehörschutz greifen. Dieser Gehörschutz zeichnet sich durch breite und komfortable Dichtungskissen aus und bietet dank des meist zusätzlich gepolsterten Bügels die perfekte Passform.


Wasserdichte Jacken & Co.: Auf die richtige Bekleidung kommt es an

Neben Arbeitshandschuhen, Sicherheitsschuhen und dem geeigneten Gehörschutz spielt natürlich auch die passende Baustellenkleidung eine wichtige Rolle. So gibt es sowohl für Damen als auch Herren Polo-Shirt, klassische Shirts, Hosen und Jacken in unterschiedlichen Farben. Jedes Teil sollte dem Träger Schutz vor Maschinen, Chemikalien und natürlich auch Regen, Wind und Kälte bieten. Bei Arbeiten in den frühen Morgen oder den späten Abendstunden sollte zudem darauf geachtet werden, dass sich reflektierende Elemente auf der Kleidung befinden. Dadurch können Arbeiter:innen leichter gesehen werden. Doch auch Bewegungsfreiheit und reißfeste sowie strapazierfähige Materialien sind bei der Arbeit auf einer Baustelle unablässig. Bewährt hat sich Mischgewebe aus Baumwolle und Polyester, da diese Stoffe kaum einlaufen und länger ihre Form und Farbe behalten.

Je nach Beruf können außerdem verschiedene spezielle Ausführungen bestimmter Kleidungsstücke in Frage kommen. So gibt es zum Beispiel Hosen, in die Knieschoner integriert werden können, wodurch das Arbeiten auf hartem Grund deutlich angenehmer wird. Auch diverse Taschen und Fächer an der Arbeitshose können von Vorteil sein, um Werkzeug, Stifte oder ähnliches immer griffbereit zu haben.

Amazon Business führt eine große Auswahl verschiedenster Arbeitskleidung in höchster Qualität und nahezu jeder Größe. Profitieren Sie von unserem guten Preis-Leistungs-Verhältnis und dem schnellen und zuverlässigen Versand.

Entdecken Sie jetzt Amazon Business

Ähnliche Artikel