Amazon Business Exchange 2021

5. Oktober 2021 | Seien Sie dabei, wenn wir zusammen mit Einkaufsexperten aus allen Branchen Strategien diskutieren und miteinander teilen, um schneller, intelligenter und effizienter zu agieren.

Hero image

Unterhaltungselektronik für das Büro

Fernseher und Radio am Arbeitsplatz, Mitarbeiter mit Kopfhörern in den Ohren? Amazon Business bietet eine große Auswahl rund um Radio, Kopfhörer und Smartphones.

In einem Hotelzimmer steht ein Fernseher, direkt darunter befindet sich ein DVD-Player, daneben noch ein Blu-Ray-Player und ein Lautsprecher sorgt für den perfekten Sound. Diese ausgiebige elektronische Ausstattung ist mittlerweile mehr oder weniger Standard. Viele Hotelgäste würden sich wundern, wenn sie all diese Geräte nicht vorfinden würden. Das zeigt: In manchen Branchen – wie der Hotellerie – gehört die Unterhaltungselektronik zum Geschäft dazu.

 

Auch in der Gastronomie sind Geräte aus der Unterhaltungselektronik nicht mehr wegzudenken: In einem Restaurant läuft leise Hintergrundmusik und in der Bar hängt ein Flachbild-Fernseher an der Wand, der ein Fußballspiel als Livestream zeigt. Ähnlich verhält es sich in der Veranstaltungsbranche: Was wäre ein Club ohne eine richtig professionelle HiFi-Anlage, die für einen guten Klang, den besten Sound sorgt? Auch Mikrofone, Kabel und diverses anderes elektronisches Zubehör lassen sich dort finden – und teilweise gibt es dort auch einen Smart-TV, der ganz klar zur Ausstattung zählt.

 

Unterhaltungselektronik ist in vielen Branchen Standard

 

In der Hotellerie, Gastronomie und Veranstaltungsbranche gehören diese Consumer Electronics schon seit jeher dazu und sind sogar nötig, damit der Betrieb reibungslos ablaufen kann. Aber wie sieht es in anderen Branchen aus – solche, in denen Unterhaltungselektronik nicht zwingend notwendig ist? Auch hier hält sie immer häufiger Einzug: In vielen Büros sitzen die Angestellten mittlerweile mit Kopfhörern vor ihren Computern (In-Ear-, Over-Ear- oder On-Ear-Kopfhörer), damit sie nebenher Musik oder Radio hören können, oftmals auch mit Noise Cancelling zur aktiven Geräuschunterdrückung von außen.

 

Smartphones liegen sowieso auf fast allen Schreibtischen bereit und dürfen natürlich jederzeit benutzt werden, insbesondere auch für den engen Kundenkontakt. Und dank der Bluetooth-Funktion, die mittlerweile fast allen Computern innewohnt, können die Menschen diverse elektronische Geräte mit ihren Laptops verbinden, etwa Bluetooth-Kopfhörer. Diese sind wireless, funktionieren also kabellos und verhindern damit, dass im Büro ein unschöner Kabel-Salat auftaucht. Auch Headsets anstelle von Kopfhörern können sehr sinnvoll sein. Damit haben Angestellte die Möglichkeit, sowohl Musik zu hören als auch direkt komfortabel Anrufe durchzuführen.

 

Die Effektivität durch TV und Radio steigern

 

Kritiker könnten nun einwenden, dass all diese elektronischen Geräte die Angestellten ablenken. Sind sie überhaupt noch in der Lage sich zu konzentrieren, wenn sie überall Musik oder Radioprogramme hören oder etwas Interessantes im Fernsehen anschauen können? Unbedingt, denn Consumer Electronics schmälern nicht etwa automatisch die Arbeitsfähigkeit und Effektivität der Menschen und verringern ihren Output, sondern können sie sogar tatsächlich deutlich steigern.

 

Gerade bei eher eintönigen, repetitiven Tätigkeiten kann Musik inspirierend wirken und die Arbeitsatmosphäre enorm verbessern. Auch Fernsehsendungen können zu mehr Kreativität führen. Natürlich sollte jeder Angestellte für sich individuell herausfinden, was genau ihm hilft – und sich dann daran orientieren. Wichtig ist, dass ihm oder ihr alle Möglichkeiten offenstehen, um möglichst gut mithilfe von Unterhaltungselektronik seinem oder ihrem Job nachzukommen.

 

Übrigens: Ganz egal, für welche elektronischen Geräte Sie sich als Unternehmer:in entscheiden: Am einfachsten erhalten Sie diese bei einem Online-Marktplatz wie Amazon Business. Hier gibt es eine große Auswahl bekannter Marken in hoher Qualität und zu günstigen Preisen.

Erstellen Sie noch heute ein kostenloses Amazon Business-Konto.

Ähnliche Artikel